Die richtige Pressluftflasche!?

Wer kennt das nicht? Man steht vor der Entscheidung, sich eine Flasche zuzulegen. Aber welche? Fragt man andere um Rat, ist natürlich desjenigen Flasche die beste. Naja wie auch immer… Doch zunächst sei gesagt, dass es meiner Ansicht nach die perfekte Flasche, so, nicht gibt. Es kommt doch immer noch auch auf den geplanten Einsatz an.


Im Folgenden versuche ich, so gut es geht, Licht in die Sache zu bringen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Das mit dem Auf- und Abtrieb einer Flasche

Die Wahl des Tanks wird oftmals hauptsächlich nach der Luftmenge getroffen, doch ist die Größe einer Falsche für eine gute Wasserlage und die Tarierung ebenfalls relevant. Je nach Art der Flasche und des Füllgrades, berücksichtigt man auch gerne den Auf- oder Abtrieb. Der Einfachheit halber verzichte ich auf die Stagekonfiguration, aber es wird dazu noch einen eigenen Beitrag geben. Der alte Archimedes gibt und hier eine Hilfestellung:

„Der statische Auftrieb eines Körpers in einem Medium ist genauso groß wie die Gewichtskraft des vom Körper verdrängten Mediums.“ 1

Was heißt das? Ist das Gewicht der Flasche größer als das Gewicht des verdrängten Wassers, hat sie Abtrieb. Ist das Gewicht der Flasche niedriger als das Gewicht des verdrängten Wassers, treibt sie an der Oberfläche.

In der folgenden Tabelle seien die gängigsten Flaschen aufgelistet.

Wie gesagt, orientiert sich die Größe der Flasche am Luftverbrauch+ Reserve, aber auch an der jeweiligen Einsatzsituation. Ihr solltet euch also folgende Fragen stellen:
– Wie viel Luft brauche ich bei meinen häufigen Standardtauchgängen? Tieftauchgänge?
– Wie viel soll meine Ausrüstung denn wiegen?
– Habe ich lange Wege zum Wasser und schaffe ich diese körperlich?
– Welche Flaschenlage am Rücken ist für mich angenehm?
– Wie sieht es mit dem Auf- bzw. Abtrieb aus?-Stahl oder Alu?

Stahlflaschen sind robust und widerstandsfähig gegen äußere Beschädigung, benötigen aber die richtige Pflege, um innen nicht zu rosten. Sie haben negativen Auftrieb. Stahlflaschen verfügen über das größte Fassungsvermögen.

Aluminiumflaschen sind anfälliger gegenüber äußerlichen Beschädigungen als Stahlflaschen, aber innen gegenüber Korrosion unempfindlicher.3

-Welche Ventilformen will ich haben? Kaltwassertauchen? Brücken bei Doppelgeräten?

Quelle: https://www.google.com/url?sa=i&url=https%3A%2F%2Fwww.nies.ch%2Fdoc%2Ftr%2Ftr169_flaschenventile.de.php&psig=AOvVaw1QAyMFROXGt6MJglQ4so-Z&ust=1620122550902000&source=images&cd=vfe&ved=0CAIQjRxqFwoTCLj7-_qgrfACFQAAAAAdAAAAABAS
Quelle: https://www.google.com/url?sa=i&url=https%3A%2F%2Fwww.tauchshoppohl.de%2FFlaschen%2FTauchflaschen%2F200bar-207bar-232bar%2Fstahlflasche-ohne-ventil-200-230bar.html&psig=AOvVaw3Wn-WMAdSnJmE53XhSzZJf&ust=1620120669666000&source=images&cd=vfe&ved=0CAIQjRxqFwoTCIiJj_yZrfACFQAAAAAdAAAAABAJ

Nun wissen wir, dass eine universelle Empfehlung ziemlich unseriös ist. Die Wahl der Flaschengröße muss sich an die individuellen Anforderungen des Tauchers orientieren. Wenn ihr Fragen zu euer Flaschengröße habt, könnt ihr uns natürlich gerne kontaktieren und euch mit uns austauschen. Vor dem Kauf der Flasche, kann man diese, im besten Fall, vorher betauchen, um sicher zu gehen, dass sie passt.


Gut Luft!
Christian


Quellen:
1 Wikipedia: Archimedisches Prinzip URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Archimedisches_Prinzip
2 Bildquelle; Meinstein: Archimedes URL: https://www.google.com/url?sa=i&url=https%3A%2F%2Fmeinstein.ch%2Fphysik%2Farchimedes-und-der-auftrieb%2F&psig=AOvVaw1AWZRfgF6jZsvk0iN5Mvv_&ust=1620112195347000&source=images&cd=vfe&ved=0CAIQjRxqFwoTCMie9LH6rPACFQAAAAAdAAAAABAN
3 URL: https://www.google.com/url?sa=i&url=https%3A%2F%2Fwww.nies.ch%2Fdoc%2Ftr%2Ftr169_flaschenventile.de.php&psig=AOvVaw1QAyMFROXGt6MJglQ4so-Z&ust=1620122550902000&source=images&cd=vfe&ved=0CAIQjRxqFwoTCLj7-_qgrfACFQAAAAAdAAAAABAS
4 PADI: URL:https://www.padi.com/de/tauchausrustung/tauchflaschen
5 Bildquelle: Tauchershop Pohl: URL: https://www.google.com/url?sa=i&url=https%3A%2F%2Fwww.tauchshoppohl.de%2FFlaschen%2FTauchflaschen%2F200bar-207bar-232bar%2Fstahlflasche-ohne-ventil-200-230bar.html&psig=AOvVaw3Wn-WMAdSnJmE53XhSzZJf&ust=1620120669666000&source=images&cd=vfe&ved=0CAIQjRxqFwoTCIiJj_yZrfACFQAAAAAdAAAAABAJ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: