Höhlensondierung Drau Höhle

Nach langer und intensiver Planung können wir euch heute endlich erste Eindrücke unserer Höhlenexpedition präsentieren. Es handelt sich um eine Süßwasserhöhle in Österreich, die wir mit höchster Wahrscheinlichkeit, als erstes Team überhaupt, betaucht haben. Man kann davon ausgehen, dass der geflutete Teil der Höhle vollständig unbekannt ist. Über das Ausmaß und die Beschaffenheit der einzelnen Abzweigungen ist daher nichts bekannt. Die Höhle führt teileweise starke Strömung. Deshalb sind auch weitere Vorbereitungsmaßnahmen und professionelle Hilfe nötig, um tiefer in die Höhle vorzudringen. Dzt. bestätigte Tiefe 12m.

Nach der erfolgreichen Sondierung folgen, wie gesagt, noch weitere Erkundungen. Wir haben diesbezüglich schon mit professionellen Stellen Kontakt aufgenommen.

Wir halten euch auf jeden Fall am Laufenden und informieren euch über unseren Blog, den ihr selbstverständlich auch abonnieren könnt. (Siehe Startseite)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: